Außerhalb

Externe Events

Ausstellungen und Aktionen der Künstler*innen und Kunsthandwerker*innen der Blo-Ateliers gibt es natürlich nicht nur im Blo, sondern auch an anderen Orten. Solche externen Events findest Du auf dieser Seite:

External Events

Exhibitions and Events by the BLO-artists and -artisans do not only happen at the BLO-Ateliers, but also at widely varied locations. Such external events you can find here:


ONE SHOT

From found imagery and artifacts, Irina Novarese (Turin, IT) constructs spaces identified by fiction and reality. She recreates histories based on input shared by the community, archival information, on-site research and personal interpretation. Novarese’s installations become a type of abstract storytelling that brings into question how we perceive and personify history, its relics, and those who preserve it.

„Walk with the Artist“ Book Launch

Walk with the artist is an urban intervention project that explores the concept of a walk as an aesthetic tool within the framework of public art. The idea behind these walks is to create a shared space of debate and research where the plurality of perspectives and subjectivities can find a common denominator of exchange and inspiration. Project by Associazione 22:37.

bitte bitte bitte – Abschlussausstellung 2017

Malerei Bildhauerei MA Raumstrategien

Eröffnung Freitag, 21. Juli 2017, 19.00 – 3.00 Uhr.

Im Rahmen des Rundgangs – Tage der offenen Tür 2017.

Berlin Food Art Week 2017

The Berlin Food Art Week is a festival of food and contemporary art in Berlin taking place in one main Location during the weekend 7th – 9th of July and in different locations in Berlin, during the 10th – 14th of July.

Die Könige – UTC 7 Hours Parallel Performances

Einladung zu der performance mit Dachil Sado, Künstler im Residenz in den BLO-Ateliers, und viele tollen Künstlerinnen.

Geschichten und Gedanken von Menschen, „die Europas Ufer barfuß betreten haben“, wurden gemeinsam mit Ansässigen in einem 4 monatigen Prozess in Bewegung, Klang, Laut und Installationen umgesetzt.

Hostina (Feast): Art Safari 32

Uli Westphal
Physical food is one of the basic human needs, fuel for organisms. As early as the 18th century appears the idea that a human is different from an animal in a sophisticated way of preparing food. In 1773, the Scottish writer James Boswell called a man a “Cooking Animal”.

17th -18th June 2017
Studio BUBEC
 – Tělovýchovná 748, 
155 00 Praha-Řeporyje, Czechia

Ausstellung Dilemma II im Kulturhaus Steinfurth

Dilemma – Die Stellung und Rolle der Frau in unserer Kultur ist unnatürlich und deformiert. Und weil untrennbar verbunden, somit auch die Männerrolle.

Ausstellung „Recursiv“

Zusammen mit Juanu Fiddler und Almut Müller (Malerei) präsentiert Johannes Buchholz Zeichnungen der letzten Jahre, die vor allem mit dem Zeichenort Berlin und Lichtenberg verbunden sind.

Die Ausstellung wird vom 23. bis zum 30. Juni 2017 gezeigt, Öffnungszeiten Mo-Fr 10-18 Uhr.

18. SoToDo Kongress

40 internationale Künstler(Innen), von denen die Hälfte in Berlin ansässig sind werden vom 19. bis zum 21. Mai 2017  in der WWB Willner Brauerei in Berlin-Pankow Performance Kunst zeigen.

Wir wissen, dass Berlin ein besonderer Ort ist und das Bürgerrecht fest in der Zivilgesellschaft verankert ist.
Unser künstlerische Schaffen ist Bestandteil und Ausdruck dieser mühevoll errungene Werte.

Konzept Zukunft II Lichtenberger Gegenwart sammeln

Museum Lichtenberg im Stadthaus
Donnerstag, 27. April 2017, 19 Uhr

Das Museum Lichtenberg setzt 2017 seine Veranstaltungsreihe zur Zukunft und Umgestaltung des Museums aus dem letzten Jahr fort. Der Blick geht dieses Mal aus dem Museum heraus. Unter der Überschrift „Konzept Zukunft II – Lichtenberger Gegenwart sammeln“ laden wir engagierte Lichtenberger Bürger*innen zum Gedankenaustausch ein.