ESCAPE – Performance Lab

escape-performance-festival-berlin

Täglich ab 11 Uhr mit Stammtisch um 14 Uhr in den BLO-Ateliers

Wer durch das Festival neugierig geworden ist, wer schon immer performancen wollte, wer Erfahrung hat und sich weiterentwickeln möchte, wer sich austauschen möchte: Das LAB ist die offene Plattform für künstlerischen Ausdruck. Eine ganze Woche bietet sich die Möglichkeit, Ideen, Techniken, Visionen, Erfahrungen und Vorstellungen zum Thema ESCAPE einzubringen und zu Solo – oder Gruppenperformances zu verdichten. Selbstständig, mit den Performern des Festivals oder den Künstlern der BLO Ateliers können eigene Ideen entwickelt werden,die am 17. Mai dem Publikum vorgestellt werden.

Das Angebot richtet sich an:
– Teilnehmer der ESCAPE Workshops: diese können innerhalb des Laboratoriums das Erlernt selbständig weiter entwickeln
– Performer des ESCAPE – Festivals
– Künstler der BLO-Ateliers
– Darüber hinaus sind alle an Performance interessierte Menschen, die das ESCAPE Festival besuchen und davon angeregt werden, selbst etwas zu kreieren, eingeladen.