VISIONS

Ideen & Perspektiven

Diese Seite zeigt, was uns aktuell bewegt – seien es Szenen aus dem Alltag, Interviews, Wünsche und Pläne, Aufgaben … wie ein offener Brief an die Welt, eine Art Blog und all die Dinge, die wir der Kategorie vision zuordnen.

Ideas & Positions

On this page you may find scenes from everyday life, interviews, wishes or plans, tasks … a page like an open letter to the world, a kind of blog – all those thoughts we categorize as vision.


  • KIN*K Beamerübernahme mit Kunst presents FEHRAS PUBLISHING PRACTICES

    Thursday 28th June * 21.00   We are pleased to invite you to the presentation of the video works of FEHRAS PUBLISHING PRACTICES. ON SCREEN: “Soapy Postmodern Bathwater” 2017 / …

  • Mike Spike Froidl’s „A Punk Tribute to Bewegung 2. Juni/Haschrebellen“

    Mike Spike Froidl’s brandneuer und feuergefährlicher Film:
    „A Punk Tribute to Bewegung 2. Juni/Haschrebellen“
    Schöne Bankraube und ein Peter Diebstahl

  • Sophie-Therese Treska-Dalton bei KIN*K

    Wir freuen uns sehr die Arbeit von Sophie-Therese Trenka-Dalton zu präsentieren!

    On Screen: NAKHEEL Palm Jebel Ali (2014) und eine Auswahl unveröffentlichten Videomaterials, das im Zuge der Projekte Dubayyland (seit 2009) und Gulfi (2017) entstanden.

  • KIN*K Beamerübernahme mit Kunst #2

    ON SCREEN: “You came here for the killing, didn’t you?” 2017-2018 und weitere Filme von Klara Hobza.

    Die künstlerischen Langzeitprojekte von Klara Hobza (geb.1975 in Pilsen, lebt in Berlin) bewegen sich oft an der Grenze des Möglichen. So zeigt beispielsweise Diving through Europe Hobzas Versuch, in den nächsten 30 Jahren Europa von der Nordsee bis zum Schwarzen Meer zu durchtauchen.

    Donnerstag 26. April * Einlass 20.30 Uhr

  • Stadtlichter. Internationale Filmnächte in Berlin 2018

    Stadtlichter belebt mit sorgfältig kuratierten Film- und Kulturprogrammen Städtepartnerschaften. 2018 findet erstmalig in Kooperation mit KINK* Kino und Lockkunst e.V. ein zweitägiges Festival zu Lichtenbergs Partnerstädten am 30. Juni und 1. Juli statt. Diese sind: Hoan Kiem Hanoi (Vietnam), Kaliningrad (Russland), Jurbarkas (Litauen), Margareten Wien (Österreich), Białołęka Warschau (Polen), Hajnówka (Polen), Mubukwana Maputo-Ka (Mosambik).

  • KIN*K Beamerübernahme mit Kunst

    Wir möchten Sie herzlich einladen und freuen uns sehr die neue Reihe von Kunst-Films-Screenings mit Aykan Safoğlu zu beginnen.

    ON SCREEN: OFF-WHITE TULIPS * Aykan Safoğlu (TR-2012)

    Donnerstag 29. März * Einlass 20.00 Uhr

  • HIER & JETZT – Open call 2018 für Exilkünstler*innen für ein Residenz- und Austauschprojekt 

    Connections ist ein Austausch- und Residenzprojekt von Künstler*innen für Künstler*innen. Es richtet sich an Menschen mit Flucht- bzw. erzwungenem Migrationshintergrund, die in Berlin leben und für ihre künstlerische Produktion einen Arbeitsraum benötigen.

  • Stadtlichter. Internationale Filmnächte in Berlin

    In Zusammenarbeit mit KIN*K Kino Kapriziös zeigt Stadtlichter Internationale Filmnächte ein spannendes Kurzfilmprogramm aus Lichtenberg und seinen Partnerstädten.

    Im Anschluss folgt ein Konzert mit dem Sound 8 Orchestra!

  • Eröffnung der ersten Tür beim begehbaren Kiezkalender 2017

    The Firebugs – ein Zusammenspiel von Feuer und Theater mit einzigartigen Bildern.

    Vom 1. bis 24. Dezember 2017 öffnet sich jeden Tag pünktlich um 17 Uhr ein Fenster oder eine Tür eines Hauses in den Straßen in unserem Kiez.

    Die einzelnen Charaktere von The Firebugs nehmen die „klassischen Feuer-Tools“ zum Untermalen der Thematik und setzen sie durch gezielte Specials mit Pyrotechnik und Stuntelementen auf der Bühne um.

  • IMPRO-VISIONEN – Improtheater-Formats

    Herzliche EInladung zur kleine Werkschau unseres neuen Improtheater-Formats.

    
Wir verzaubern mit eurer Unterstützung Alltags-Gegenstände, Bücher, Krimskrams – gerne auch Dinge, die Ihr selber mitbringt oder zufällig in der Tasche habt. In der „Impro-Vision“ werden aus 0,3-Liter-Flaschen Unterwasserwelten, aus Eierkartons Raumschiffe und aus Gummibärchentüten außerirdische Tierparks. Oder…

  • Hier und Jetzt – Artist Talk

    Mit HALIM KARABIBENE, ABDUL RAZZAK SHABALLOUT und LARA ZEYAD.

    Donnerstag 18. Mai, ab 18 Uhr.

  • So weit Mut reicht…

    Philosophisches zum Thema Exil mit Dr. Alexander Wiehart M.A.

    Seit Jahrtausenden erlitten, zugleich Faszination und Inspiration: Exil. Bereits im Altertum findet es sich mythologisch, literarisch, bildkünstlerisch vielfältig reflektiert und auf unterschiedliche Weise verrechtlicht.

    Donnerstag 22. Juni, 19 Uhr

  • Hier und Jetzt: Selected Artists

    ›› Wasim Ghiroui: Visual Artist, Writer, Film

    ›› Dachil Sado: Performance

    ›› Yaser Safi: Etching, Painting, Sculpture

  • Die Kieztheatergruppe von K.I.E.Z. ToGo öffnet die Tür beim begehbaren Kiezkalender 2016

    Am 14.12. (Mittwoch) öffnet die Kieztheatergruppe von K.I.E.Z. ToGo in der Kantine der B.L.O.-Ateliers pünktlich um 17.00 die Tür!

  • Stadtlichter. Internationale Lichtenberger Filmnächte

    Freitag 15.07.2016, 20.30 Uhr

    Kurzfilmen aus Lichtenberg und Kaliningrad

    Stadtlichter – City Lights is a new culture and film festival based in Berlin and dedicated to the tradition of its twin cities, which represent the growing together of the interconnected cities in a globalized community. Stadtlichter 2016 focuses on Lichtenberg, a Berlin district going through major changes.

  • Berlin 2.0 – Stadt in Bewegung

    Berlin 2.0 – Stadt in Bewegung beschäftigt sich mit Wohnungsmarktentwicklung, Gentrifizierung, Geschichte, Recycling und Kreisläufen. Johnny Kortlever hat dazu ein mobiles Haus auf Rädern gebaut. Verwendet wurden Materialien von Baustellen, …