analogueNOW!’s Analoger Fotostammtisch
#4: Portraits & Bonfire Deluxe

Was ist der „Analoger Fotostammtisch“?

Du begeisterst Dich für analoge Fotografie, möchtest mehr darüber erfahren und Dich mit anderen Analogliebhabern austauschen? – Der Analoge Fotostammtisch macht‘s möglich!Mit wechselnden Veranstaltungen zu Themen und Aktivitäten wie Show&Tells, Fotowalks, Foto-Workshops, Besuchen von Fotografie-Ausstellungen, Foto-Vorträgen, Fotografen-Vorstellungen uvm., steht der Analoge Fotostammtisch ganz im Zeichen der analogen Fotografie. Organisiert von analogueNOW! – dem Festival für analoge Fotografie – soll ein neuer Raum des Austausches für Analog-Fotografie-Begeisterte in Berlin entstehen, an dem man sich gerne mit Gleichgesinnten trifft, austauscht und s…omit ein gemeinsames Netzwerk von Analogliebhabern, Fotografen und Interessierten schafft.

 

Was ist „Portraits & Bonfire Deluxe“?

Lass dich mit einer Großformat-Kamera im Atelier von Sabine Alex (Mobile Dunkelkammer) porträtieren, sei dabei, wenn das analoge Bild in der Dunkelkammer entsteht und nimm einen einzigartigen Abzug mit nach Hause. Dazu gibts den passenden Rahmen. Während und nach dem Shooting kann man sich in geselliger Runde bei Glühwein, Tee, heiße Suppe und Stockbrot am Lagerfeuer-Platz vor dem Atelier über analoge Fotografie austauschen und neue Leute kennenlernen. Außerdem wird es eine nächtliche Tour über das ehemalige Bahngelände der Künstlergemeinschaft Blo-Ateliers geben, auf welchem sich Sabines Atelier befindet.

 

Preis:
30€ Spendenempfehlung p.P.( inkl. Porträt-Shooting mit 1 Abzug& Rahmen, Lagerfeuer mit Verpflegung & nächtlicher Führung)
ODER
5€ Spendenempfehlung je Aktivität (Lagerfeuer mit Verpflegung, und/oder nächtliche Führung, und/oder kurze Demo d. Großformatkamera im Studio ohne Shooting).

Anmeldung für die Aktivitäten unter:
s.alex[at]analoguenow.com

Wo?
BLO-Ateliers, Foto-Atelier Alex Mobile Dunkelkammer
Kaskelstraße 55, 10317 Berlin

Wer kann kommen?
Jeder Analogliebhaber, Fotograf und Interessierte ist herzlich eingeladen!
Der Analoge Fotostammtisch findet jeden letzten Mittwoch im Monat statt.
Eintritt frei (ohne Anmeldung) geht natürlich wie immer auch: Wer einfach am Lagerfeuer sitzen und sich über Fotografie unterhalten möchte.

What is the „Analoger Fotostammtisch“?

You are enthusiastic about analogue photography, want to learn more about it and share with other analogue lovers? – The „Analoge Fotostammtisch“ makes it possible!
With changing events on topics and activities like show & tell, photowalks, photo-workshops, visits of photography exhibitions, photo-lectures, photographers‘ presentations and much more, the „Analoge Fotostammtisch“ is dominated by analogue photography. Organized by analogueNOW! – the festival for analogue photography – a new space of exchange for analogue photography enthusiasts in Berlin has been created, where one meets with like-minded people, exchanges knowledge and thus creates a common network of analogue lovers, photographers and interested parties.

 

What is „Portrait & Bonfire Deluxe“?

Be portrayed with a large-format camera by Sabine Alex in her studio (Mobile Dunkelkammer), watch the analogue picture developing in the darkroom and take a unique print home with you. In addition there is the appropriate frame. During and after the shooting in a convivial gathering, you can relax at the bonfire, dring a muled wine, tea and eat twistbreand and a hot soup in front of the studio, talk about analogue photography and meet other analogue enthusiasts.

 

Price:
Portrait Shooting & 1 print & 1 frame: Donation 15 €
Short demo of the large-format camera by Sabine Alex (+ 5 €)
Bonfire with food & drinks (+ 5 €)
Nightly guided tour through the Blo-Ateliers (+ 5 €)
OR
30 € p.P. donoation including ALL the activities listed above.

Registration:
s.alex[at]analoguenow.com

Where?
BLO-Ateliers, Photo Studio Alex Mobile Dunkelkammer
Kaskelstraße 55, 10317 Berlin

Who can come?
Every analogue lover, photographer and interested person is welcome!
The „Analoge Fotostammtisch“ takes place every last Wednesday of the month.
Free admission (without registration) is, of course, as always possible for everyone, who simply want to sit at the bonfire and talk about photography.