CUT – Workshop

Mushimaru-Fujieda2

14. – 16. Mai 2013

Natural Physical Poetry
Workshop mit Mushimaru Fujieda
(Gründer der The Physical Poets)

Thema: Der International renommierte japanische Künstler und Tänzer Mushimaru Fujieda’s bietet einen spannenden Workshop an, den er mit „Einem Vortrag über natürliche physische Poesie – Bewegung als individueller Atemrhythmus“ überschreibt.

Konzept: Mushimaru Fujieda entwickelte diesen Workshop mit der Absicht, die ursprüngliche Art jedes Teilnehmers, zu tanzen, so umzusetzen, dass die Bewegung des Körpers auf dem Rhythmus der Atmung basiert.
Mushimaru Fujieda verfügt über eine Lehrerfahrung von 20 Jahren. Seine aussergewöhnlich inspirierenden Workshops fanden in Japan, Südkorea, Indien und westlichen Ländern statt.

Er betrachtet jeden Teilnehmer als vollkommen einzigartiges Individuum, auf der Suche die unverbrauchte Spielfreude des in uns verborgenen Kindes wiederzuentdecken. Seine Methode eignet sich auch als Technik Körper und Geist zu lösen und wird auch als aktive Meditation bezeichnet.

In Anbetracht, dass der menschliche Geist und Körper eine untrennbare Einheit bilden, basieren die Tanztechniken der Physical Poets auf der Beherrschung von Atmungs- Methoden aus traditionellen Asiatischen Kulturen wie Yoga, Qigong and Zen.

Der theatralische Ausdruck dieser Gruppe, voller Originalität, unterstützt und begleitet von Live Musik, gespielt auf urtümlichen Instrumenten, sind so schön und mystisch, dass sie an surrealistische Malerei erinnern. Die Aufführungen erreichen immer wieder Grenzen überschreitend grosses Bestaunen und Beifall von einem breiten Publikum.

www.notus.dti.ne.jp

Workshop: 14.-16. Mai 2013, 14-17 Uhr
Teilnahmegebühr: 120 €
Anmeldung: info@openspace.de
Kontakt: Philip Kevin Brehse 0049 0157 8964 5879
Workshop Präsentation: 16. Mai, 20 Uhr