Willkommen in den BLO-Ateliers | Welcome to the BLO-Ateliers

 

Die B.L.O.Ateliers sind eine der interessantesten und größten Künstler*innengemeinschaften in Berlin. Etwa 100 Personen arbeiten und produzieren auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks Berlin-Lichtenberg-Ost. Das Spektrum ist einzigartig: Bildhauerei, Bogen- u. Bumerangbau, Fahrradbau, Filmeffekte, Fotografie, Graphik, Holzarbeiten, Malerei, Metallarbeiten, Möbelbau, Modedesign, Musik, Produktdesign, Stein-u Betonarbeiten, Theater- u. Filmausstattung und vieles mehr.

In der B.L.O.Kantine finden regelmäßig Konzerte, Film- u. Theateraufführungen, Vorträge und Ausstellungen statt. Einige Ateliers und Werkstätten bieten Workshops an.

Der Trägerverein Lockkunst e.V. organisiert regelmäßig gemeinnützige Projekte mit verschiedenen kulturellen und kommunalen Partnern.

B.L.O. Ateliers offer space for workshops and studios to a great variety of artists and makers. It is one of the largest and most diverse artist communities in East Berlin. Around 100 people work here, among which are visual artists, musicians, photographers, blacksmiths and special effect technicians. B.L.O. Ateliers produces media art, sculpture, installations, furniture, concrete castings, metal works, bamboo bikes, boomerangs and much more.

It engages the public through concerts, workshops, film screenings, lectures, theater and exhibitions.

It regularly organizes non-profit projects with various cultural and municipal partners.

 


HIER & JETZT: CONNECTIONS

Connections ist ein Austausch- und Residenzprojekt von Künstler*innen für Künstler*innen. Es richtet sich an Menschen mit Flucht- bzw. erzwungenem Migrationshintergrund, die in Berlin leben und für ihre künstlerische Produktion einen Arbeitsraum benötigen.

K22 Projektraum | Project Space to let

In 2019 ist der Projektraum K22 - ein grosses, helles Atelier im Kantinengebäude - zu vermieten.
 
In 2019 the project space K22 - a bright large working space for artists - is available for rental.
    No posts available.
    No posts available.
    No posts available.
    No posts available.
  • OPEN STUDIO und PERFORMANCES – DIE KOMPANIE


    DIFFUSE LINIEN Eine Gratwanderung zwischen Routine, Ritual und Zwanghaftigkeit
    Donnerstag 6. Juni 2019, von 18:30 bis 22:00 Uhr. Performances beginnen um 19:30 Uhr.

    DIFFUSE LINIEN Eine Gratwanderung zwischen Routine, Ritual und Zwanghaftigkeit
    Thursday 6th June 2019, 6:30 till 10pm. Performances start at 7:30pm
.

  • Tag der offenen Tür 2019

    Samstag 15. Juni 2019

    Freut euch auf Workshops für Groß und Klein, ein buntes Kinderprogramm, Performances, Feuershow, Djs, Chill-Out Zone, Führungen über das Gelände und Verkaufsaustellungen in den Ateliers.

    Das vielfältige Kunstschaffen sowie der Kontakt zu einer Kultur der Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung ziehen Jahr für Jahr mehr lokales und internationales Publikum in unsere einzigartige urbane Idylle.

    No posts available.
  • Theaterfestival BERLIN is not BAYREUTH
    Vol. 1 Tannhäuser

    Wir freuen uns auf eine spannende Kooperation mit dem Netzwerk rund um das Theaterfestival „Berlin is not Bayreuth“, vom 23. bis 25. August.
    Unterschiedliche Genres bearbeiten Richard Wagners Oper „Tannhäuser“ und präsentieren ihre Interpretationen auf vier verschiedenen Spielorten bei uns auf dem Gelände.

    No posts available.
    No posts available.
    No posts available.
    No posts available.
  • Life drawing Spring course 2019

    Start Date: 29.04.2019

    End Date: 03.06.2019


    Structured drawing course
 comprising of 6 classes. The classes will be led by Louise 
Thomas. Over the six weeks you will learn and develop new
 skills in drawing. The course will cover many areas of art 
practice and draughtsmanship including charcoal reduction,
 measuring, tonal values, composition and building narratives
 in your work.

    At the end of the course you will have a
comprehensive selection of drawings to add to your portfolio
 with a broad range of studies and art works. The course will
 instill confidence in the student and cultivate each students unique style of working.

  • Kräuterwanderung mit Maya

    Maya Ragana bietet Kräuterwanderungen und Pilzwanderungen in Berlin & Brandenburg an. Aufgrund der positiven Erfahrungen auf dem Brachgelände von B.L.O., wird Maya in Zukunft ca. 3-5x pro Jahr Kräuterwanderungen an Interessenten anbieten.

    Die Kräuterwanderungen dauern 1,5-2h und dabei werden wildwachsende Pflanzen auf dem Gelände gezeigt und charakterisiert.

Pressebereich

Pressemeldungen zu den BLO-Ateliers, Pressekontakt, Presseverteiler