hey Universum – HIER&JETZT: Connections – Ausstellung im öffentlichen Raum

hey Universum

AUSSTELLUNG: 8. bis 21. November 2021

Plakate im öffentlichen Raum in Berlin – KARTE HIER

KÜNSTLER:INNEN 
Rula Ali, Nacer Ahmadi, Miguel Buenrostro, Kristen Cooper, D’Andrade, Laura Fong Prosper, Christa Fülbier, Tirdad Hashemi, Ziyad Hawwas, Halim Karabibene, Nicolás Kisic Aguirre, Zoltan Kunckel, Sam Madhu, Irina Novarese, Ramin Parvin, Yaser Safi, Ruba Salameh, Özlem Sarıyıldız, Uli Westphal, Bora Yediel

HIER&JETZT:Connections (HUJ:C) erweitert mit der Gruppenausstellung hey Universum seinen Kunstraum auf die Straßen Berlins. Die Ausstellung zeigt Plakate von 20 cross-kulturelle Künstler:innen die im gesamten Stadtgebiet von Lichtenberg zu sehen sind.

Die Plakate fügen sich in die alltägliche Umgebung ein, indem gewöhnliche Werbeplakatwände als Plattform genutzt werden. Sie richten sich mit Impulsen, Botschaften und Fragen an die Öffentlichkeit und reflektieren persönliche Standpunkte der Künstler:innen zu gegenwärtigen Themen. Sie öffnen einen Dialog zwischen den Künstler:innen und der Öffentlichkeit und bieten die Möglichkeit, das persönliche Universum in der lokalen Landschaft neu zu überdenken und zu gestalten.

Am Freitag, den 29. Oktober 2021 um 18 Uhr wird HUJ:C die Plakate in GISELA Freier Kunstraum Lichtenberg präsentieren.

Bild: Tirdad Hashemi