Lange Nacht der Bilder 2018


Auch in diesem Jahr nehmen die B.L.O.-Ateliers an der Langen Nacht der Bilder teil. Als eine der größten Ateliergemeinschaften in Berlin-Lichtenberg repräsentieren sie auf vielfältige Weise die Idee der Kunst ohne Grenzen: International und Interdisziplinär.

Neben den Künstler*innen des Geländes, die Einblicke in die Ateliers geben, hat der Verein einige Gastkünstler*innen eingeladen ihre Arbeiten in verschiedenen Räumen zu zeigen.


Die Lange Nacht der Bilder – Kunst in Lichtenberg wird veranstaltet vom Bezirksamt Lichtenberg, Amt für Weiterbildung und Kultur.