Tag der offenen Tür 2014

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens laden die BLO-Ateliers zum Tag der offenen Tür
10 Jahre BLO-Ateliers – schliessen sich die Tore…?

blo_VS-postkarte_900x642

Berlins größte unabhängige Ateliergemeinschaft feiert am 17. Mai 2014 ihr 10-jähriges Bestehen! Es könnte die letzte Geburtstagsfeier sein: die Ateliergemeinschaft steht vor einer ungewissen Zukunft, da der bestehende Mietvertrag im Juli 2014 ausläuft und noch kein Anschlussvertrag vorliegt.

 

Workshops: 14:00 – 18:00

  • 14:00 – 18:00, Flitzebogenbau, ab 7 Jahren, Materialkosten: 20,00€ Gerhard Wiedemann
  • 14:00 – 18:00, Bumerangbau, ab 7 Jahren, Materialkosten: 15,00€, Christian Kliem
  • 14:00 – 16:00, Häkelworkshop, ab 6 Jahren, max. 8 Teilnehmer_innen, Stefanie Esterer
  • 15:00 – 17:00, Einführung in die Enkaustik (Maltechnik mit Wachs und Farbpigmenten), Constance Schrall, Claudia Clemens
  • 16:00 – 18:00, film workshop, Anna Marziano
  • Karolina Kubesova: Bienen-Informationsstand

Unterhaltung:

  • 15:30, 16:30, 17:30, 18:30, Anna Bösche und Brigitte Kiessling: öffentliche Probe „Instant Composition“ (Bewegungsimprovisation)
  • 16:00, „Der goldene Apfel des Sultans Amir“, Berta’s Puppentheater
  • 17:00, Kinderkino
  • Dokumentation, International Performance Festival: Hunger 2011, Escape 2012, Cut 2013
  • 17:00, jäzzt: Jazzig-Klassisches am Klavier
  • 18:00, Feuerspektakel, Logo Lard
  • 14:00 – 19:00, DJ’s: Cerval Producerset, DJane Ilona & DJ B.Ashra
  • 21:30, Livekonzert: Knattertones
  • DJ X-LUZ crossover

Bruno Gómez von Arestocat sorgt für das leibliche Wohl

Licht- und Klanginstallation nach Einbruch der Dunkelheit: „Balloomination“ von Harm Bremer und Alexander Zissou mit dem Sound von B. Ashra, Klangwirkstoff Records

 

Gelaendeplan_print_netz_02
Legende_print_netz_02