HUNGER – Workshop

Hunger auf Bewegung!

Welcher Verlust an Gleichgewicht bewegt uns?

Wie kann ich meine unstillbaren Begehren erkennen und erf¸llen?

Wie kann ich meinen Kˆrper und meinen Geist dazu erziehen Begehren zu erkennen?

Was soll ich reduzieren?

Wonach habe ich Hunger?

Was ist Hunger?

 

Workshops, Termine und Preise

7. und 8. Mai
von 10 bis 12 Uhr
Jaqueline Tauil: Shiva Nata: „Tanz der Shiva“
Moderne Version des antiken Shivatanzes, als effizientes Körpertraining von Andrey Lappa entwickelt
mehr
Infos
34 €
7. und 8. Mai
von 12 bis 18 Uhr
Dovrat Ana Meron: „Don’t feed the audience make them hungry, Introduction to Performance Art“
Performance Kunst
mehr
Infos
102 
7. und 8. Mai
von 19 bis 22 Uhr
9. Mai
von 12 bis 20 Uhr
10. bis 13. Mai
von 10 bis 15 Uhr 

Philip Brehse: „Hungrig auf die noch nicht erfundene Geste – Die Biomechanik und ihre Anwendung in der Performance“.
Meyerholds Trainingssystem Biomechanik
mehr
Infos
289 
8. Mai
von 10 bis 12 Uhr
und 14 bis 16 Uhr
Gerhard Wiedemann: „Über die eigene Mitte ins Ziel“
Workshop Bogenschiessen
mehr
Infos
34 
10. bis 13. Mai
von 17 bis 22 Uhr
Alessandro Bortolozzi: „Tanz und Begehr – To feel the lack of the stars“
Tanz, Elemente der Clownerie, Physisches Theater
mehr
Infos
170 
14. und 15. Mai
von 9 bis 18 Uhr
Gerhard Wiedemann: „Vom Baum zum Bogen“
Workshop Holzbogenbau
mehr
Infos
153 
14. und 15. Mai
von 10 bis 18 Uhr
Javier Cura / Moss Beynon Juckes: „Hunger for dance“
Physiches Theater, Stimme in und durch Bewegung
mehr
Infos
136 

 

E-Mail: veranstaltungen@lockkunst.de
Betreff: HUNGER Anmeldung
Kontakt:
Reyes Perez
Mobil:
0177 3087622
Mobil2: 01799960748
Tel.: (030) 55 66 93 93

Anmeldung bis eine Woche vor dem jeweiligen Workshop möglich. In der Gebühr ist der Besuch einer Aufführung des HUNGER- Internationales Performance Festival enthalten. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie die Performances am 14., 15., 20. oder 21. Mai besuchen möchten.