Lichtenberg Archiv

Lange Nacht der Bilder 2018

Auch in diesem Jahr nehmen die B.L.O.-Ateliers an der Langen Nacht der Bilder teil. Als eine der größten Ateliergemeinschaften in Berlin-Lichtenberg repräsentieren sie auf vielfältige Weise die Idee der Kunst ohne Grenzen: International und Interdisziplinär.

Sophie-Therese Treska-Dalton bei KIN*K

Wir freuen uns sehr die Arbeit von Sophie-Therese Trenka-Dalton zu präsentieren!

On Screen: NAKHEEL Palm Jebel Ali (2014) und eine Auswahl unveröffentlichten Videomaterials, das im Zuge der Projekte Dubayyland (seit 2009) und Gulfi (2017) entstanden.

KIN*K Beamerübernahme mit Kunst #2

ON SCREEN: “You came here for the killing, didn’t you?” 2017-2018 und weitere Filme von Klara Hobza.

Die künstlerischen Langzeitprojekte von Klara Hobza (geb.1975 in Pilsen, lebt in Berlin) bewegen sich oft an der Grenze des Möglichen. So zeigt beispielsweise Diving through Europe Hobzas Versuch, in den nächsten 30 Jahren Europa von der Nordsee bis zum Schwarzen Meer zu durchtauchen.

Donnerstag 26. April * Einlass 20.30 Uhr

Stadtlichter. Internationale Filmnächte in Berlin 2018

Stadtlichter belebt mit sorgfältig kuratierten Film- und Kulturprogrammen Städtepartnerschaften. 2018 findet erstmalig in Kooperation mit KINK* Kino und Lockkunst e.V. ein zweitägiges Festival zu Lichtenbergs Partnerstädten am 30. Juni und 1. Juli statt. Diese sind: Hoan Kiem Hanoi (Vietnam), Kaliningrad (Russland), Jurbarkas (Litauen), Margareten Wien (Österreich), Białołęka Warschau (Polen), Hajnówka (Polen), Mubukwana Maputo-Ka (Mosambik).

KIN*K Beamerübernahme mit Kunst

Wir möchten Sie herzlich einladen und freuen uns sehr die neue Reihe von Kunst-Films-Screenings mit Aykan Safoğlu zu beginnen.

ON SCREEN: OFF-WHITE TULIPS * Aykan Safoğlu (TR-2012)

Donnerstag 29. März * Einlass 20.00 Uhr

Tag der offenen Tür 2018

Samstag 16. Juni, ab 14 Uhr: Freut euch auf Workshops für Groß und Klein, ein buntes Kinderprogramm, Performances, Feuershow, Djs, Chill-Out Zone, Führungen über das Gelände und Verkaufsaustellungen in den Ateliers.

Das vielfältige Kunstschaffen von Malerei, Zeichnung, Konzeptkunst, Fotografie und Bildhauerei über Bühnenbau und Setdesign bis hin zu kunsthandwerklichen Arbeiten in Wolle, Holz, Beton und Metall, sowie der Kontakt zu einer Kultur der Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung ziehen Jahr für Jahr mehr lokales und internationales Publikum in unsere einzigartige urbane Idylle.

Fingerhutgeschichten aus der Streichholzschachtel

Die winterliche Performance frei nach Motiven aus „Das Mädchen mit dem Fingerhut“ von Michael Köhlmeier findet in einer begehbaren Streichholzschachtel statt.

Am 12./13./14.Dezember 2017. Sie ist jeweils von 18 bis 20 Uhr geöffnet. Einlass ist alle 10-15 Minuten.

Victorias Secrets – Frauen und ihre Läden in der Victoriastadt

Der Kaskelkiez verändert sich ja sehr und da gibt es viele Geschichten zu erzählen. Wir haben Frauen interviewt, die hier Läden haben oder hatten. Aus den Interviewtexten machen wir eine Lesung. Insgesamt kommen vier Frauen zu Wort: eine Apothekerin, die nicht mehr da ist. Eine Buchhändlerin, eine Galeristen und die Besitzerin der Videothek, die jetzt ein Kaffee wird.

Avo Kaprealian bei Kino Kapriziös

KIN*K Kino Kapriziös präsentiert Houses without Doors von Avo Kaprealian, im Rahmen des Residenzprogramm für Künstler*innen im Exil HIER & JETZT.

Logo LNdB RGB 72 dpi

Einladung zur Langen Nacht der Bilder 2017

Auch dieses Jahr laden die BLO-Ateliers wieder zur Langen Nacht der Bilder ein: am Freitag, den 15. September 2017 ab 18:00 Uhr zeigen die Künstler*innen der BLO-Ateliers und Gäste aktuelle Werke.

OPEN STUDIO – Dachil Sado & Omer Alshaer

Nach zwei Monate Residenz im BLO, Dachil und Omer werden ihre Arbeiten präsentieren und das Atelier zu den nächsten Künstler Yaser Safi weiterzugeben.

After two months working at BLO Dachil and Omer will present their works before leaving the studio to the next resident Yaser Safi.

ESCAPE – Workshops

Einer der Schwerpunkte des einzigartigen Kunstfestivals Escape liegt auf einem breit gefächerten Workshopangebot unter der Leitung professioneller internationaler Künstler. Das Angebot richtet sich sowohl an Interessierte mit und ohne Vorkenntnisse, …

Tag der offenen Tür 2017, Flyer Frontseite

Tag der offenen Tür 2017 – Kunst und Kultur in den BLO-Ateliers

Auch dieses Jahr öffnet der „bunte, lebendige Ort“ – die BLO-Ateliers – seine Tore zum Tag der offenen Tür.
Und weil es bei uns jedes Jahr ein bisschen anders zugeht, wird es auch dieses Mal wieder spannend.

Offene Ateliers, Unterhaltung für Groß und Klein, Live Musik, Workshops und viel zu sehen und zu genießen

Konzept Zukunft II
Lichtenberger Gegenwart sammeln

Museum Lichtenberg im Stadthaus
Donnerstag, 27. April 2017, 19 Uhr

Das Museum Lichtenberg setzt 2017 seine Veranstaltungsreihe zur Zukunft und Umgestaltung des Museums aus dem letzten Jahr fort. Der Blick geht dieses Mal aus dem Museum heraus. Unter der Überschrift „Konzept Zukunft II – Lichtenberger Gegenwart sammeln“ laden wir engagierte Lichtenberger Bürger*innen zum Gedankenaustausch ein.