Berlin Archiv

Unter Palmen ein U-Boot. Ausstellung in der Villa Heike

Kunst reflektiert transnationale Perspektiven, neue Beziehungen und die Geister eines Ortes. Eröffnung Samstag, 7.12.2019 um 16 Uhr. Ausstellung von 8. bis 22.12.2019.. Öffnungszeiten Sa – So von 13 – 19 Uhr und nach Vereinbarung. Finissage Sonntag 22.12.2019 um 16 Uh

Berliner Abendblatt 05.10.2019 – Lichtenberger Kaskelkiez – B.L.O.-Ateliers wollen ihr Gelände kaufen

  „Wir stehen noch ganz am Anfang der Verhandlungen. Aber wir werden auf jeden Fall versuchen, gemeinsam mit dem Senat die Dinge im Sinne der Blo-Ateliers umzusetzen“, sagt Grunst, ein bekennender Fan des Lockkunst e.V. Über Preis und Termin wurde dafür bisher noch gar nicht verhandelt. Das soll nun folgen. Neben dem jetzt genutzten Gelände könnte dann auch ein bislang ungenutzter Lokschuppen und weitere angrenzende Grundstücksteile der DB AG in die gemeinsame Planung aufgenommen werden. Link zum Artikel Pdf-Datei zum Download

Suppe&Mucke – kein Straßenfest 2019

Suppe & Mucke findet dieses Jahr auf dem Gelände der B.L.O. Ateliers statt: am Samstag, den 5. Oktober 2019 ab 14 Uhr - wie immer für umme & draussen! Ab 22 Uhr geht es drinnen musikalisch weiter, mit einer kleinen Soli-Spende am Einlass. Dieses Jahr gibt es keine klassischen Stände, sondern die Initiativen nutzen die begrenzte Fläche für Workshops, Mitmach-Projekte, Kinderfest und von den Projekten selbst gestaltete Räume. Zu den Mitwirkenden gehören: #200Häuser I A100 stoppen I Arbeitsweg e.V. I arch.id I Bucht für Alle I Gerechter Welthandel I Kollegen 2,3 I Schenkladen I Sperrtechnik Sport e.V. I Stadtboden Stiftung I Stadtteilbüro Friedrichshain I Vetomat I Volksentscheid Transparenz Wir freuen uns auf euch! PROGRAMM (Outdoor) 14.00 SUPA STAR SOUNDSYSTEM (HipHop/Funk, Worldmusic) 15.00 RÄUME BEHALTEN, RÄUME GESTALTEN (Diskussion) 16.30 SOLO PÁJAROS (Mestizo, Reggae) 17.30 PLEASURE TRIPS (Indie Rock, Proto-Punk) 18.30 GUVI BOSCH (HipHop, TripHop, MPC) 19.30 KNOCKOUT KNOB & GUESTS (Electro-Pop-Session) 20.30 DJ MEGAOHM (60/70ss, Disco/Funk, Rhythm’n’Blues) APRÉS SOUP (Indoor) 22.30 KOMMA KLAUS (Puppen-Musik-Theater) 23.15 TUNEUP SOUND COLLECTIVE (Funk, Jazz, Elektro) 00.45 OSTBERLIN ANDROGYN (Rap, Trap) 01.30 MOONWALKA (HipHop/Funk, Tropical, Bassmusik) 04.00 SERAPHIM (Tropical/Worldmusic, Bassmusik/Dubstep)  
Kinder-workshop Speckstein-Raspeln

Speckstein-Raspeln für Kinder ab 8 Jahren

Mit speziellen Raspeln und Feilen lässt sich der weiche Stein leicht bearbeiten. So entstehen kleine Kunstwerke, die man auch als Talisman in der Hosentasche bei sich tragen kann. Die Kopf-Hand-Koordination wird trainiert, Geduld erprobt und die Arbeit stellt einen phantastischen Ausgleich zu unserer digitalisierten Welt dar.

K22 Projektraum frei

In 2019 ist das K22 für eine Vermietung frei!
In 2019 ist der Projektraum K22 – ein grosses, helles Atelier im Kantinengebäude zu vermieten.

UNMEASUREMENT – Performance im St 37

UNMEASUREMENT richtet den Blick auf Messvorgänge, ihre Ungenauigkeiten und deren mögliches Scheitern. Dieser Logik folgend, wird in der Performance das permanente Ringen um die Aufrechterhaltung stabiler (Mess-)Systeme mitten in einer kaum greifbaren Welt formuliert.

UNMEASUREMENT – Performance im St 37

UNMEASUREMENT richtet den Blick auf Messvorgänge, ihre Ungenauigkeiten und deren mögliches Scheitern. Dieser Logik folgend, wird in der Performance das permanente Ringen um die Aufrechterhaltung stabiler (Mess-)Systeme mitten in einer kaum greifbaren Welt formuliert.

RBB inforadio kultur 23.08.2019 – Berlin is not Bayreuth

RBB Inforadio Kultur Beitrag zum zum Wagner-Festival Berlin is not Bayreuth in den B.L.O. Ateliers "Berlin is not Bayreuth": Opernfestival in den B.L.O-Ateliers

Richard Wagner meets Deutschrap – dafür sorgt das Festival "Berlin is not Bayreuth", das am Wochenende stattfindet. Auf dem Gelände der B.L.O. Ateliers beim Nöldnerplatz gibt es Oper mal ganz unorthodox. Reporter Anton Stanislawski war bei einer der letzten Proben dabei.

Link zum Beitrag (audio)

Stadtlichter (x)change

Film. Musik. Ausstellung Das beliebte Stadtlichter-Filmfestival mit internationalen Filmen findet dieses Jahr wieder in den BLO Ateliers statt. An diesem besonderen Ort treffen lokale Künstler*innen auf internationale Kunst aus Lichtenbergs Partnerstädten. Stadtlichter (x)change Programm 2019 Samstag 28.09.2019 Beginn: 15:00 Uhr Eintritt frei! BLO Ateliers, Kaskelstraße 55 10317 Berlin-Lichtenberg S-Bahnhof Nöldnerplatz

Programm: 15.00 Kinderkurzfilmprogramm I ab 8 Jahre Anlässlich des diesjährigen 30. Jubiläums des Mauerfalls zeigen wir eine Ausstellung  mit Privatfotos und einen Film über den Palast der Republik. 16.30 Eröffnung Fotoausstellung Lichtenberg & Hohenschönhausen. Persönliche Einblicke von 1984-1994 17.00 Zwischenzeitraum. Chancen für einen Ort mit Erinnerung? Der Film macht die öffentliche Diskussion in der Zeit der Zwischennutzung 2003/2004 der asbestsanierten Ruine des Palastes der Republik sichtbar. 19.00 Internationale Kurzfilmrolle Dokumentarfilme, Animationen, Musikvideos und Kurzfilme aus und über Lichtenbergs Partnerstädte. Nach den Filmen begrüßen wir Gäste für spannende Gespräche. 22.00 Konzert Love Lanes

PERFORMANCE WORKSHOP und AUFFÜHRUNG

DIE KOMPANIE lädt auf den 7. HofFestSpielen in einem zweistündigen Workshop dazu ein, subjektive Definitionen von Routine, Ritual und Zwanghaftigkeit zu hinterfragen und
scheinbar objektive zu verwerfen.
Samstag 08. Juni 2019, von 14:00 bis 17:30 Uhr.

DIE KOMPANIE is giving a free performance workshop at the 7. HofFestSpiele – Community Kunst Festival / Kreuzberg.
Saturday 8th June 2019, from 2 till 5:30pm.

OPEN STUDIO und PERFORMANCES – DIE KOMPANIE


DIFFUSE LINIEN Eine Gratwanderung zwischen Routine, Ritual und Zwanghaftigkeit
Donnerstag 6. Juni 2019, von 18:30 bis 22:00 Uhr. Performances beginnen um 19:30 Uhr.

DIFFUSE LINIEN Eine Gratwanderung zwischen Routine, Ritual und Zwanghaftigkeit
Thursday 6th June 2019, 6:30 till 10pm. Performances start at 7:30pm
.